Nachhilfe, aber warum ?

Gerade heute ist es wichtig eine gute Ausbildung zu haben

Wenn man zuerst einmal die Hürde von Bewerbung und Auswahlverfahren übersprungen hat,
kann man sich voll und ganz auf die Themen und Schwerpunkten in der Ausbildung konzentrieren. Für alle die eine gute Ausbildung absolvieren möchten, ist es immer wichtig stets auf dem „Laufenden“ zu sein, denn meist baut ein Thema auf das Nächste auf.

Fachkunde und Fachrechnen sind in der Elektrotechnik sehr oft miteinander verknüpft.
Gerade deshalb ist es wichtig, dass man die Grundlagen der Fachkunde zuerst einmal richtig
verstanden hat, um sie in Fachrechnen anwenden zu können.

Der nächste Punkt wäre die Formeln zu lernen. Meist gibt es hierfür einschlägige Formel-
Sammlungen, die aber für die Prüfungen nur begrenzt zugelassen werden (ohne Formelumstellung für die gesuchten Größen). Auch hier entstehen beliebte Fehler.

Ist diese Hürde übersprungen, folgt bei der Umsetzung nun die nächste Schwierigkeit. Wie mir aus Erfahrung bekannt ist, sind dieses die Umrechnungsschwierigkeiten. Nicht jeder Wert kann so wie er gegeben ist, in eine Formel eingesetzt werden. Ein gern gemachter Fehler. der Berechnungsfehler.

Und, und, und…

Hier gibt es vieles, was einem nicht klar ist, oder man nicht weiß, wie man dieses anwenden soll. Nun ist schnell eine kompetente Hilfe nötig.

– Deshalb hier und jetzt

– Auf dieser Seite unter Kontakt anmelden und ein passendes Angebot für eine  individuelle Hilfe zu erhalten!!.